Karl-Josef Müller - Stammgast in Berlin seit 1997

Der Referent Karl-Josef Müller ...

... ist bekannt als Autor der Materia Medica "Wissmut", aus Publikationen in Fachzeitschriften sowie aus zahlreichen Fortbildungen im gesamtem Bundesgebiet. Er arbeitet seit 1986 in eigener homöopathischer Praxis für Klassische Homöopathie in Zweibrücken (Rheinland-Pfalz). Für ihn gibt es keine "großen" oder "kleinen" Mittel, nur bekannte und unbekanntere, denn tiefgründig verordnet hat jede Arznei ein umfassendes Heilpotenzial. Da bei der homöopathischen Umsetzung der individuellen Informationen Repertorium und Materia Medica manchmal unzureichend sind, wird in Einzelfällen anschaulich vermittelt, wie ergänzende Hinweise aus anderen Natur- und Geisteswissenschaften als zusätzliches Werkzeug hinzugezogen werden können.

Das Seminarhaus - A&O Hostels am Hauptbahnhof
Das A&O Hostels befindet sich in der Lehrter Str. 12: https://www.aohostels.com/de/berlin/berlin-hauptbahnhof/

Fortbildungspunkte für Ärzte und Heilpraktiker
Ärzte werden 15 Punkte zum Erhalt des DZVhÄ-Diploms attestiert. HP werden 13 Unterrichtseinheiten Fachfortbildung und 2 klinische Fortbildungspunkte zum Qualifizierungsnachweis durch SHZ & BKHD attestiert.


Wünschen Sie ca. zwei Monate vor einer Fortbildung in Ihrer Nähe eine Benachrichtigung?
Sie erhalten, je nach Nähe zu den Seminarorten, eine bis max. vier Mails/Jahr. Hier geht es zur Freigabe.

11./12. September 2021 - "Am Anfang war das Wort" - Chemie und Etymologie der Metalle

Ein etwas kryptischer Titel, aber keine Angst - es werden zahlreiche Praxiserfahrungen aus dem Bereich der Klassischen Homöopathie vorgestellt. (Wie immer werden die wortwörtlich dokumentierten Anamnesen an alle Teilnehmer ausgegeben, so dass man entspannt der Fallvorstellung folgen kann.) Spannend ist zu sehen, wie der Herkunft des Namens eines Metalls in "Resonanz steht" zu den homöopathischen Eigenschaften und Qualitäten der jeweiligen Metalle. Zwei kurze Beispiele: Inwieweit ist die Tantalos-Sage in das Arzneimittelbild von Tantalum metallicum eingeflossen? Und was haben Frankreich und der Gallische Hahn mit Gallium metallicum zu tun? Weitere Metalle die präsentiert werden sind Alumina, Germanium metallicum, dass dem Rhein gewidmete Rhenium metallicum, Zirkonium metallicum und Arsenum metallicum mit dem Thema "Männlichkeit/jugendliche Stärke" sowie einigen deutlichen Unterscheidungsmerkmalen zur arsenigen Säure Arsenicum album.

Teilnahmegebühr: 210 € bis 11. August, danach 220 €.
Teilnahme an einem Tag: Samstag: 125 €, Sonntag 115 €.
Gruppenermäßigung: 10/20 % bei zwei/drei Personen. (Gruppenmitglieder bitte mit Name, Adr. und E-Mail im untersten Textfeld angeben oder per E-Mail mitteilen.) Jeder Teilnehmer erhält eine Anmeldebestätigung zur individuellen Begleichung der Teilnahmegebühr.


Teilnahmebedingungen inkl. Rücktrittsbedingungen (anklicken zum Auf- und Zuklappen)


Seminaranmeldung Berlin 11./12. September 2021

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!
Wünschen Sie vor einem Seminar in Ihrer Nähe eine Mail (max. fünf Mails/Jahr)? Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Diese Freigabe ist jederzeit beim Veranstalter Thomas Schweser widerrufbar.
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen. (Teilnahmebedingungen: siehe untenstehender Link)
Ich stimme der Verwendung meiner personenbezogenen Daten zu. (Datenschutzerklärung: siehe Link unten)